Acer V3-772G: Booten über DVD-Laufwerk oder USB-Stick funktioniert nicht

Versucht man mittels bootfähigem Datenträger über das DVD-Laufwerk oder über einen USB-Stick zu booten und es wird trotzdem von der Festplatte gestartet, müssen folgende Änderungen im BIOS vorgenommen werden:

Nach dem Einschalten F2 drücken. Man gelangt dadurch in das BIOS.

Unter „Main“ das „F12 Boot Menü“ auf „enabled“ auswählen und mit F10 („Save and exit„) speichern .

Das Notebook mit eingelegter DVD oder eingestecktem USB-Stick starten und F12 drücken.

Das Boot Options Menü wird geöffnet.

Das DVD-Laufwerk bzw. der USB-Stick sollte zusätzlich zum Windows Boot Manager angezeigt werden.

Das DVD-Laufwerk oder den USB-Stick auswählen (mit den Pfeiltasten oben/unten) und dann Enter drücken.

Das Notebook bootet nun vom externen Datenträger.